Logo Standort Ullstein Concepts GmbH

AUTOMOTIVE PRODUCTS

Telefonnummer Ullstein Concepts GmbH
Sie befinden sich hier: Startseite | Newsletter-Abonnement
Sie befinden sich hier: Startseite | Newsletter-Abonnement
Mountain Top Roll Nissan Navara

Newsletter bestellen

Sie wollen über spannende Neuheiten, neueste Produkte für die aktuellsten Modelle, wie dem obigen Nissan Navara und noch mehr rund um das Thema Fahrzeugzubehör Bescheid wissen? Dann melden Sie sich ganz einfach für unseren Newsletter an. Sie können unseren Newsletter ohne Angabe weiterer Daten bestellen. Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail Adresse in das Feld und bestätigen die Eingabe mit klick auf "Newsletter abonnieren".


Datenschutzerklärung

Jede natürliche Person hat das Recht über die Verwendung seiner persönlichen Daten selbst zu bestimmen. Die Ullstein Concepts GmbH, nimmt den Schutz der persönlichen Daten unserer Kunden sowie der Interessenten für unsere Angebote sehr ernst. Aus diesem Grund ist es unsere Pflicht, Daten der Nutzer, die uns anvertraut werden, zu schützen. Uns ist sehr daran gelegen, Ihre Privatsphäre jederzeit zu schützen. Wenn und soweit der Nutzer freiwillig personenbezogene Daten mitteilt, werden diese entsprechend den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) erhoben und gespeichert. Selbstverständlich werden sämtliche Daten vertraulich behandelt. Mit den nachfolgenden Datenschutzinformationen möchten wir im Einzelnen näher erläutern, welche Daten erhoben werden und was mit diesen Daten geschieht. Wir möchten durch diese transparente und verständliche Information unserer Datenschutzbestimmungen gewährleisten, dass Besucher und Kunden über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten offen und transparent informiert sind.
Diese Datenschutzerklärung findet Anwendung auf der Seite der Ullstein Concepts GmbH (www.ullsteinconcepts.com).
 
Wer ist für Ihre personenbezogenen Daten in unserem Haus verantwortlich?
 
Verantwortliche Stelle:
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gem. Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist die
 
Ullstein Concepts GmbH
Bahnhofstrasse 20
85416 Langenbach
 
Ansprechpartner zu Ihren datenschutzrechtlichen Fragen ist
Herr Alexander Düvel 
alexander.duevel@ullsteinconcepts.com. 
Tel.:   089-809902-887
 
Personenbezogene Daten während der Anbahnung und des Abschlusses eines Kaufvertrag

Welche Daten erfassen wir?
Während der Anbahnung oder dem Abschluss eines Kaufvertrag ist es natürlich notwendig Ihre persönlichen Daten zu erfragen und zu verarbeiten. Hierzu zählen Name, Adresse und ggf. Telefonnummer oder E-Mail. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die Bearbeitung Ihrer Käufe bei der Ullstein Concepts GmbH und für den Versand von Mitteilungen, die im unmittelbarem Zusammenhang mit dem Auftrag stehen. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Zahlungen. Wir verwenden Ihre Daten auch für die Bearbeitung von Beschwerden und Produktgewährleistungsansprüchen.
Welche Art personenbezogener Daten verarbeiten wir?
Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten:
Kontaktdaten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer Zahlungsinformationen und –historie
Bestellinformationen
 
Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Neben dem Zugang unserer Angestellten zu Ihren Daten ist es im Zuge der Auftragsabwicklung notwendig Ihre Daten an folgende Dritte weiter zu geben.
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Durchführung Ihres Auftrag und ausschließlich in dem Umfang wie es zur Auftragsdurchführung erforderlich ist.
Folgende Weitergabe ist unter anderem möglich:
- an den beauftragten Paketdienstleister
- an den beauftragten Spediteur
- an Lieferanten soweit eine Direktlieferung erforderlich wird
- an den Steuerberater
- Zahlungsdienstleister soweit für die jeweilige Zahlung erforderlich
Lediglich im Falle von außergewöhnlichen Ereignissen im Zuge eines Kaufvertrag wie Zahlungsverzug oder andere Differenzen können Ihre Daten an folgende weitere Dritte weiter gegeben werden:
- Rechtsanwalt
- Dienstleister für Forderungsmanagement
- Behörden

Wo werden Ihre Daten gespeichert:
Ihre Daten werden innerhalb unserer Warenwirtschaftssoftware auf Servern gespeichert, welche sich innerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes befinden.
Daneben werden Belege wie Liefernachweise, Rechnungskopien in ausgedruckter Form in verschlossenen Aktenschränken in unserem Haus verwahrt.
Was ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Ullstein Concepts GmbH Voraussetzung für die Bearbeitung und Lieferung der Bestellung nach Art. 6 DSGVO Abs. B.
 
Wie lange speichern wir diese Daten?
Die im Zuge der Auftragsabwicklung gespeicherten Daten unterliegen zu großen Teilen den Regeln der Abgabenordnung und anderer im Zuge des Geschäftsabschluss relevanter Aufbewahrungsfristen. Die Mehrzahl der in unserem Haus anfallenden Geschäftstätigkeit unterliegt einer Aufbewahrungsfrist von mind. 10 Jahren. Eine Löschung dieser Art von Daten erfolgt deshalb in regelmäßigen Löschroutinen innerhalb von 12 Monaten nach Ablauf von 10 Jahren. Soweit keine rechtlichen Verpflichtungen entgegenstehen, ist eine frühere Löschung auf Antrag jederzeit möglich.
 
 
Personenbezogene Daten im Zuge von regulären Kontaktanfragen ohne dem Ziel einer Geschäftsanbahnung

Welche Daten erfassen wir?
Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular werden folgende Daten personenbezogene Daten freiwillig erhoben. Diese Daten sind freiwillig und dienen lediglich einer ordentlichen Beantwortung Ihrer Anfrage.

Welche Art personenbezogener Daten verarbeiten wir?
Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten:
Kontaktdaten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
sowie weitere Information soweit diese zur Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich sind.


Wer hat Zugang zu diesen Daten?
Zu diesen Daten haben die Angestellten unseres Hauses Zugang.
 
Wo werden Ihre Daten gespeichert?
Ihre Daten werden innerhalb unserer Warenwirtschaftssoftware auf Servern gespeichert, welche sich innerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes befinden.

Was ist die rechtliche Grundlage:
Die Daten dienen der Beantwortung Ihrer Anfrage. Grundlage hierfür ist: Art. 6 DSGVO Abs. A.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Die Personenbezogenen Daten innerhalb einer Kontaktanfrage werden bei telefonischen Gesprächen nicht gespeichert.
Bei E-Mail Korrespondenzen und elektronischen Kontaktanfragen werden diese lediglich innerhalb der E-Mail Postfächer der jeweiligen Bearbeiter gespeichert. Eine Speicherung innerhalb einer auswertbaren Software (Warenwirtschaftssoftware oder andere Datenbank) erfolgt nicht. Die Postfächer werden in regelmäßigen Löschroutinen und Archivierroutinen innerhalb von 12 Monaten nach Ablauf von 3 Jahren archiviert und innerhalb von 12 Monaten nach Ablauf von 10 Jahren endgültig gelöscht.  
 

Newsletter
 
Welche Daten speichern wir?
Für den Newsletter wird lediglich die E-Mail-Adresse des Betroffenen erhoben und gespeichert, um dem Betroffenen in unregelmäßigen Abständen Informationen zu unserem Produktprogramm und unseren Leistungen zu schicken. Nach der Anmeldung erhält der Betroffene eine Bestätigungsmail, in welcher ein Aktivierungslink betätigt werden muss, um die Anmeldung abzuschließen. Dies entspricht dem Double Opt-In Verfahren. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Zu diesen Daten haben die Angestellten unseres Hauses Zugang.

Wo werden Ihre Daten gespeichert:
Ihre Daten werden innerhalb unserer Warenwirtschaftssoftware auf Servern gespeichert, welche sich innerhalb des europäischen Wirtschaftsraum befinden.

Was ist die rechtliche Grundlage:
Art. 6 DSGVO Abs. A

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Ihre Newsletteranmeldung speichern wir auf unbestimmte Zeit oder Ihrem Widerruf.
Die Einwilligung zum Erhalt des Newsletters kann durch E-Mail an die im IMPRESSUM angegebene E-Mail-Adresse oder durch Betätigen des Abmeldelinks innerhalb des Newsletters widerrufen werden.
 
Personenbezogene Daten während des Besuches unserer Webseite

Welche Daten speichern wir während Ihres Besuch auf unserer Webseite?
Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit technisch umsetzbar, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beim Besuch unserer Website www.ullsteinconcepts.com werden zur statistischen Auswertung Informationen hinsichtlich der IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit des Abrufs, der zuvor besuchten Website, Browser etc. erhoben, gespeichert und genutzt. Die erhobenen Daten werden anonymisiert und ausschließlich zur Optimierung unserer Website verwendet. Die IP-Adressen werden darüber nach einer Stunde anonymisiert. Eine Weitergabe der IP-Adressen weder vor, noch nach Anonymisierung erfolgt nicht. Wir behalten uns vor, zukünftig, pseudonymisierte Nutzungsprofile anzulegen. Welche Cookies oder Dienste zu diesem Zweck verwendet werden, können Sie unter dem Punkt „Cookies“ erfahren.
Weitere personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Zuge von Kontaktanfragen oder Bestellungen erhoben (siehe vorherige Abschnitte)
 
Maßnahmen zur Sicherheit der Daten
Unsere Seite wird mit HTTPS verschlüsselt. Dies betrifft sowohl gemachte Eingaben als auch die, über das E-Commerce Tracking erfassten Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 
Sämtliche an Google Analytics übermittelten IP-Adressen werden mit der Funktion „anonymize_ip“, innerhalb von Mitgliedsstaaten der EU oder in Staaten, welche an dem Abkommen über den europäischen Wirtschaftsraum teilnehmen, gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Eine Zusammenführung von IP-Adresse und weiteren Daten erfolgt nicht. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Ullstein Concepts GmbH zu erbringen. 
 
 
 
Datenweitergabe an Dritte
Um das Besuchererlebnis und die Shop-Performance zu verbessern werden Cookies (siehe dazu „Cookie-Policy“) gespeichert. Diese werden mit Daten über das Nutzerverhalten verknüpft. So z.B. werden zusammengefasste Daten, über das Google Site Tag, zu folgenden Punkten erfasst:
  • Klickwege, Anzahl Transaktionen, gewählte Sprach- & Regionseinstellungen beim Besuch der Webseite (gewählte Sprache beim Aufruf der Webseite und von welcher sprachlichen Region bei Aufruf), technische Daten (Browser, Bildschirmauflösung, …)
  • Art der Interaktion (Verweildauer, Abbruchraten, neue & wiederkehrende Besucher
Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. 
Weitere Information über Google Analytics und deren Erfassung von Daten erhalten Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/6004245.  Die Datenschutzerklärung von Google können Sie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de einsehen.
Über ein gesondertes E-Commerce Tag werden folgende Angaben erfasst:
  • Transaktions-Nummer
    • Nummer zur Identifizierung einer Transaktion
  • Produktbezeichnung
    • Bezeichnung des Produktes in der Transaktion
  • Produktmenge
    • Menge des gekauften Produktes
  • Transaktionswert
    • Höhe des Umsatzes (Bruttopreis in €)
Sie haben die Möglichkeit über das „Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics“, die Nutzung Ihrer Daten zu unterbinden. Informationen und die Möglichkeit zum Download finden Sie auf: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit einem Klick auf den „Verzichtsreiter“ ein „opt-out Cookie“ zu speichern durch welches keine weiteren Daten gesammelt werden.
 
 
Einbindung Inhalte Dritter
Innerhalb dieses Onlineangebotes werden Inhalte, wie zum Beispiel Videos von YouTube oder Kartenmaterial von Google Maps eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Bitte entnehmen Sie hierzu die entsprechenden Datenschutzhinweise der jeweiligen Dritt-Anbieter.
 
Einbindung eines externen Dienstleisters bei der Realisierung oder beim Betrieb einer Web-Site
Wir sammeln keinerlei personenbezogene Daten über die Besucher unserer Web-Site, außer solche die zum Abschluss eines Kaufvertrages oder bei Kontaktanfragen notwendig sind (Siehe dazu auch unter dem Punkt Abschnitt A und B). Unser Service-Provider speichert von Ihrem Besuch je nach verwendetem Zugriffsprotokoll Datum und Uhrzeit der Anforderung, vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion, vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (Dateiname, ...), Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.) sowie Name der angeforderten Datei. Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde.
 
Cookie-Policy
Damit dieses Internetportal ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich.
 
Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich das Portal bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.
Wir setzen Cookies ein, um das Benutzererlebnis zu verbessern, z. B. um weniger relevante Inhalte durch relevantere Inhalte ersetzen zu können, um zielgerichtetere Online Werbung schalten zu können, um eine Anpassung der Inhalte an weitere Endgeräte vornehmen zu sowie weitere Optimierung vornehme zu können. Der Einsatz von Cookies hilft uns dabei die Performance unserer Webseite zu verbessern (z. B. Optimierung der Klickwege, Hervorhebung von wichtigen Elementen (Buttons) u. v. m.).
Wir setzen permanente Cookies (Speicherung bis zu 2 Jahre) und First-Party Cookies (Google Analytics und Google AdWords) ein. Für den Einsatz von Remarketing-Maßnahmen werden von Google Analytics auch einzelne Third-Party Cookies gesetzt. Die Cookies werden von Google mit den Diensten Google Analytics und Google AdWords platziert und für bis zu zwei Jahre gespeichert. Die Cookies und daraus folgenden Informationen werden ausschließlich zur Verbesserung des Benutzererlebnisses und der Website-Performance eingesetzt. Die Cookies werden anonymisiert und es werden keine persönlichen Nutzerdaten mit den Daten aus den Cookies verknüpft mit dem Klick auf Reiter „Cookie verbieten” können Sie Ihre Zustimmung zurückziehen und es werden keine Cookies mehr gesetzt.
Gesetzte Cookies:
Diese Seite verwendet Cookies, um die Darstellung zu optimieren und bestimmte Dienste anbieten zu können.
Auf und für unsere Seite nutzen wir Google Analytics, zur Analyse und Verbesserung des Nutzererlebnisses und weiter nutzen wir Google AdWords zur Erstellung und Auswertung von Online-Werbekampagnen. Hierfür werden folgende Cookies, mit entsprechendem Zweck gesetzt:
_ga                                         Zweck: Unterscheidung von Besuchern; Verfallsdatum: 2 Jahre
_gid                                        Zweck: Unterscheidung von Besuchern; Verfallsdatum: 24 Stunden
_gat                                        Zweck: Begrenzung der Klicks innerhalb einer Minute für die ein Cookie gesetzt wird; Verfallsdatum: 1 Minute
AMP_TOKEN                       Zweck: Speichern der Ablehnung von Cookies (Opt-Out); Verfallsdatum: je nach Zweck 30 Sekunden oder 1 Jahr
_gac_             Zweck: Zuordnung zur einer AdWords Kampagne; Verfallsdatum: 90 Tage
Personenbezogene Daten, welche mit den Cookies verknüpft werden, werden in Google Analytics nach 14 Monate gelöscht. Siehe dazu auch „Datenweitergabe an Dritte“.
 
Hinweis: Google Analytics und Google AdWords speichern keine personenbezogenen Daten der Besucher unserer Webseite. Weitere Information dazu hier auf https://support.google.com/analytics/answer/6004245. Die Daten die erhoben werden, werden durch die Funktion „anonymize_ip“ anonymisiert.
Zudem kann der Erhebung von Daten, durch das das Ablehnen des Speichern von Cookies, widersprochen werden.
Sie können die Verwendung von Cookies durch Ihre Browsereinstellungen einschränken oder unterbinden. Bitte beachten Sie, dass Teile der Funktionalität der Webpage dann nicht mehr oder nur noch eingeschränkt zur Verfügung stehen.
Bei bestimmten Seiten, für die eine Anmeldung erforderlich ist, wird ein          „Function-Cookie“ gesetzt, damit Sie sich nicht erneut anmelden müssen. 
Dies können Sie unterdrücken, indem Sie ein evtl. vorhandenes Häkchen entfernen.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:
 
Internet Explorer:
http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Firefox:
https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Safari:
https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera:
 
Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.
 
 
Personenbezogene Daten im Zuge der Nutzung von Facebook
Wir können derzeit ein Social-Media-Plug-In von Facebook einsetzen.
 
Wir würden dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung umsetzen. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-Ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-Ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-Ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-In-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Im Fall von Facebook wird nach Angaben des Anbieters in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-Ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den Plug-In-Anbieter übermittelt und in den USA gespeichert. Da der Plug-In-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den Reiter „Facebook“ über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.
 
Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-In-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

Der Plug-In-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-In-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-Ins bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, sodass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung des                   Plug-Ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.
 
Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem
Plug-In-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-In-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-In-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-In-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-In-Anbieter vermeiden können.
 
 
 
 
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und
ihrer Verarbeitung durch den Plug-In-Anbieter erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre. 
 
Adressen der jeweiligen Plug-In-Anbieter und URL mit deren
Datenschutzhinweisen:

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework
 
 
Ihre Daten – Ihre Rechte 
Folgend möchten wir Sie über Ihre Rechte beim Umgang mit Ihren Daten informieren:
Sie haben das Recht
  • gemäß Art. 15 DS-GVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts sowie aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
     
  • gemäß Art. 16 DS-GVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
     
  • gemäß Art. 17 DS-GVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Stehen der Löschung gesetzliche Speicherfristen oder die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen entgegen, wird eine Sperrung der Daten vorgenommen.
     
  • gemäß Art. 18 DS-GVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
     
  • gemäß Art. 20 DS-GVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
     
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DS-GVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
     
  • gemäß Art. 77 DS-GVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.
Zur Umsetzung der oben aufgeführten Rechte senden Sie uns bitte Ihr Gesuchen schriftlich oder per E-Mail an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.
Ullstein Concepts GmbH, Mai 2018

Datenschutzerklärung

Jede natürliche Person hat das Recht über die Verwendung seiner persönlichen Daten selbst zu bestimmen. Die Ullstein Concepts GmbH, nimmt den Schutz der persönlichen Daten unserer Kunden sowie der Interessenten für unsere Angebote sehr ernst. Aus diesem Grund ist es unsere Pflicht, Daten der Nutzer, die uns anvertraut werden, zu schützen. Uns ist sehr daran gelegen, Ihre Privatsphäre jederzeit zu schützen. Wenn und soweit der Nutzer freiwillig personenbezogene Daten mitteilt, werden diese entsprechend den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) erhoben und gespeichert. Selbstverständlich werden sämtliche Daten vertraulich behandelt. Mit den nachfolgenden Datenschutzinformationen möchten wir im Einzelnen näher erläutern, welche Daten erhoben werden und was mit diesen Daten geschieht. Wir möchten durch diese transparente und verständliche Information unserer Datenschutzbestimmungen gewährleisten, dass Besucher und Kunden über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten offen und transparent informiert sind.
Diese Datenschutzerklärung findet Anwendung auf der Seite der Ullstein Concepts GmbH (www.ullsteinconcepts.com).
 
Wer ist für Ihre personenbezogenen Daten in unserem Haus verantwortlich?
 
Verantwortliche Stelle:
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gem. Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist die
 
Ullstein Concepts GmbH
Bahnhofstrasse 20
85416 Langenbach
 
Ansprechpartner zu Ihren datenschutzrechtlichen Fragen ist
Herr Alexander Düvel 
alexander.duevel@ullsteinconcepts.com. 
Tel.:   089-809902-887
 
Personenbezogene Daten während der Anbahnung und des Abschlusses eines Kaufvertrag

Welche Daten erfassen wir?
Während der Anbahnung oder dem Abschluss eines Kaufvertrag ist es natürlich notwendig Ihre persönlichen Daten zu erfragen und zu verarbeiten. Hierzu zählen Name, Adresse und ggf. Telefonnummer oder E-Mail. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die Bearbeitung Ihrer Käufe bei der Ullstein Concepts GmbH und für den Versand von Mitteilungen, die im unmittelbarem Zusammenhang mit dem Auftrag stehen. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Zahlungen. Wir verwenden Ihre Daten auch für die Bearbeitung von Beschwerden und Produktgewährleistungsansprüchen.
Welche Art personenbezogener Daten verarbeiten wir?
Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten:
Kontaktdaten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer Zahlungsinformationen und –historie
Bestellinformationen
 
Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Neben dem Zugang unserer Angestellten zu Ihren Daten ist es im Zuge der Auftragsabwicklung notwendig Ihre Daten an folgende Dritte weiter zu geben.
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Durchführung Ihres Auftrag und ausschließlich in dem Umfang wie es zur Auftragsdurchführung erforderlich ist.
Folgende Weitergabe ist unter anderem möglich:
- an den beauftragten Paketdienstleister
- an den beauftragten Spediteur
- an Lieferanten soweit eine Direktlieferung erforderlich wird
- an den Steuerberater
- Zahlungsdienstleister soweit für die jeweilige Zahlung erforderlich
Lediglich im Falle von außergewöhnlichen Ereignissen im Zuge eines Kaufvertrag wie Zahlungsverzug oder andere Differenzen können Ihre Daten an folgende weitere Dritte weiter gegeben werden:
- Rechtsanwalt
- Dienstleister für Forderungsmanagement
- Behörden

Wo werden Ihre Daten gespeichert:
Ihre Daten werden innerhalb unserer Warenwirtschaftssoftware auf Servern gespeichert, welche sich innerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes befinden.
Daneben werden Belege wie Liefernachweise, Rechnungskopien in ausgedruckter Form in verschlossenen Aktenschränken in unserem Haus verwahrt.
Was ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Ullstein Concepts GmbH Voraussetzung für die Bearbeitung und Lieferung der Bestellung nach Art. 6 DSGVO Abs. B.
 
Wie lange speichern wir diese Daten?
Die im Zuge der Auftragsabwicklung gespeicherten Daten unterliegen zu großen Teilen den Regeln der Abgabenordnung und anderer im Zuge des Geschäftsabschluss relevanter Aufbewahrungsfristen. Die Mehrzahl der in unserem Haus anfallenden Geschäftstätigkeit unterliegt einer Aufbewahrungsfrist von mind. 10 Jahren. Eine Löschung dieser Art von Daten erfolgt deshalb in regelmäßigen Löschroutinen innerhalb von 12 Monaten nach Ablauf von 10 Jahren. Soweit keine rechtlichen Verpflichtungen entgegenstehen, ist eine frühere Löschung auf Antrag jederzeit möglich.
 
 
Personenbezogene Daten im Zuge von regulären Kontaktanfragen ohne dem Ziel einer Geschäftsanbahnung

Welche Daten erfassen wir?
Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular werden folgende Daten personenbezogene Daten freiwillig erhoben. Diese Daten sind freiwillig und dienen lediglich einer ordentlichen Beantwortung Ihrer Anfrage.

Welche Art personenbezogener Daten verarbeiten wir?
Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten:
Kontaktdaten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
sowie weitere Information soweit diese zur Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich sind.


Wer hat Zugang zu diesen Daten?
Zu diesen Daten haben die Angestellten unseres Hauses Zugang.
 
Wo werden Ihre Daten gespeichert?
Ihre Daten werden innerhalb unserer Warenwirtschaftssoftware auf Servern gespeichert, welche sich innerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes befinden.

Was ist die rechtliche Grundlage:
Die Daten dienen der Beantwortung Ihrer Anfrage. Grundlage hierfür ist: Art. 6 DSGVO Abs. A.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Die Personenbezogenen Daten innerhalb einer Kontaktanfrage werden bei telefonischen Gesprächen nicht gespeichert.
Bei E-Mail Korrespondenzen und elektronischen Kontaktanfragen werden diese lediglich innerhalb der E-Mail Postfächer der jeweiligen Bearbeiter gespeichert. Eine Speicherung innerhalb einer auswertbaren Software (Warenwirtschaftssoftware oder andere Datenbank) erfolgt nicht. Die Postfächer werden in regelmäßigen Löschroutinen und Archivierroutinen innerhalb von 12 Monaten nach Ablauf von 3 Jahren archiviert und innerhalb von 12 Monaten nach Ablauf von 10 Jahren endgültig gelöscht.  
 

Newsletter
 
Welche Daten speichern wir?
Für den Newsletter wird lediglich die E-Mail-Adresse des Betroffenen erhoben und gespeichert, um dem Betroffenen in unregelmäßigen Abständen Informationen zu unserem Produktprogramm und unseren Leistungen zu schicken. Nach der Anmeldung erhält der Betroffene eine Bestätigungsmail, in welcher ein Aktivierungslink betätigt werden muss, um die Anmeldung abzuschließen. Dies entspricht dem Double Opt-In Verfahren. Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Zu diesen Daten haben die Angestellten unseres Hauses Zugang.

Wo werden Ihre Daten gespeichert:
Ihre Daten werden innerhalb unserer Warenwirtschaftssoftware auf Servern gespeichert, welche sich innerhalb des europäischen Wirtschaftsraum befinden.

Was ist die rechtliche Grundlage:
Art. 6 DSGVO Abs. A

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Ihre Newsletteranmeldung speichern wir auf unbestimmte Zeit oder Ihrem Widerruf.
Die Einwilligung zum Erhalt des Newsletters kann durch E-Mail an die im IMPRESSUM angegebene E-Mail-Adresse oder durch Betätigen des Abmeldelinks innerhalb des Newsletters widerrufen werden.
 
Personenbezogene Daten während des Besuches unserer Webseite

Welche Daten speichern wir während Ihres Besuch auf unserer Webseite?
Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit technisch umsetzbar, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beim Besuch unserer Website www.ullsteinconcepts.com werden zur statistischen Auswertung Informationen hinsichtlich der IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit des Abrufs, der zuvor besuchten Website, Browser etc. erhoben, gespeichert und genutzt. Die erhobenen Daten werden anonymisiert und ausschließlich zur Optimierung unserer Website verwendet. Die IP-Adressen werden darüber nach einer Stunde anonymisiert. Eine Weitergabe der IP-Adressen weder vor, noch nach Anonymisierung erfolgt nicht. Wir behalten uns vor, zukünftig, pseudonymisierte Nutzungsprofile anzulegen. Welche Cookies oder Dienste zu diesem Zweck verwendet werden, können Sie unter dem Punkt „Cookies“ erfahren.
Weitere personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Zuge von Kontaktanfragen oder Bestellungen erhoben (siehe vorherige Abschnitte)
 
Maßnahmen zur Sicherheit der Daten
Unsere Seite wird mit HTTPS verschlüsselt. Dies betrifft sowohl gemachte Eingaben als auch die, über das E-Commerce Tracking erfassten Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 
Sämtliche an Google Analytics übermittelten IP-Adressen werden mit der Funktion „anonymize_ip“, innerhalb von Mitgliedsstaaten der EU oder in Staaten, welche an dem Abkommen über den europäischen Wirtschaftsraum teilnehmen, gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Eine Zusammenführung von IP-Adresse und weiteren Daten erfolgt nicht. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Ullstein Concepts GmbH zu erbringen. 
 
 
 
Datenweitergabe an Dritte
Um das Besuchererlebnis und die Shop-Performance zu verbessern werden Cookies (siehe dazu „Cookie-Policy“) gespeichert. Diese werden mit Daten über das Nutzerverhalten verknüpft. So z.B. werden zusammengefasste Daten, über das Google Site Tag, zu folgenden Punkten erfasst:
  • Klickwege, Anzahl Transaktionen, gewählte Sprach- & Regionseinstellungen beim Besuch der Webseite (gewählte Sprache beim Aufruf der Webseite und von welcher sprachlichen Region bei Aufruf), technische Daten (Browser, Bildschirmauflösung, …)
  • Art der Interaktion (Verweildauer, Abbruchraten, neue & wiederkehrende Besucher
Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. 
Weitere Information über Google Analytics und deren Erfassung von Daten erhalten Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/6004245.  Die Datenschutzerklärung von Google können Sie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de einsehen.
Über ein gesondertes E-Commerce Tag werden folgende Angaben erfasst:
  • Transaktions-Nummer
    • Nummer zur Identifizierung einer Transaktion
  • Produktbezeichnung
    • Bezeichnung des Produktes in der Transaktion
  • Produktmenge
    • Menge des gekauften Produktes
  • Transaktionswert
    • Höhe des Umsatzes (Bruttopreis in €)
Sie haben die Möglichkeit über das „Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics“, die Nutzung Ihrer Daten zu unterbinden. Informationen und die Möglichkeit zum Download finden Sie auf: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit einem Klick auf den „Verzichtsreiter“ ein „opt-out Cookie“ zu speichern durch welches keine weiteren Daten gesammelt werden.
 
 
Einbindung Inhalte Dritter
Innerhalb dieses Onlineangebotes werden Inhalte, wie zum Beispiel Videos von YouTube oder Kartenmaterial von Google Maps eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Bitte entnehmen Sie hierzu die entsprechenden Datenschutzhinweise der jeweiligen Dritt-Anbieter.
 
Einbindung eines externen Dienstleisters bei der Realisierung oder beim Betrieb einer Web-Site
Wir sammeln keinerlei personenbezogene Daten über die Besucher unserer Web-Site, außer solche die zum Abschluss eines Kaufvertrages oder bei Kontaktanfragen notwendig sind (Siehe dazu auch unter dem Punkt Abschnitt A und B). Unser Service-Provider speichert von Ihrem Besuch je nach verwendetem Zugriffsprotokoll Datum und Uhrzeit der Anforderung, vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion, vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (Dateiname, ...), Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.) sowie Name der angeforderten Datei. Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde.
 
Cookie-Policy
Damit dieses Internetportal ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich.
 
Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich das Portal bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.
Wir setzen Cookies ein, um das Benutzererlebnis zu verbessern, z. B. um weniger relevante Inhalte durch relevantere Inhalte ersetzen zu können, um zielgerichtetere Online Werbung schalten zu können, um eine Anpassung der Inhalte an weitere Endgeräte vornehmen zu sowie weitere Optimierung vornehme zu können. Der Einsatz von Cookies hilft uns dabei die Performance unserer Webseite zu verbessern (z. B. Optimierung der Klickwege, Hervorhebung von wichtigen Elementen (Buttons) u. v. m.).
Wir setzen permanente Cookies (Speicherung bis zu 2 Jahre) und First-Party Cookies (Google Analytics und Google AdWords) ein. Für den Einsatz von Remarketing-Maßnahmen werden von Google Analytics auch einzelne Third-Party Cookies gesetzt. Die Cookies werden von Google mit den Diensten Google Analytics und Google AdWords platziert und für bis zu zwei Jahre gespeichert. Die Cookies und daraus folgenden Informationen werden ausschließlich zur Verbesserung des Benutzererlebnisses und der Website-Performance eingesetzt. Die Cookies werden anonymisiert und es werden keine persönlichen Nutzerdaten mit den Daten aus den Cookies verknüpft mit dem Klick auf Reiter „Cookie verbieten” können Sie Ihre Zustimmung zurückziehen und es werden keine Cookies mehr gesetzt.
Gesetzte Cookies:
Diese Seite verwendet Cookies, um die Darstellung zu optimieren und bestimmte Dienste anbieten zu können.
Auf und für unsere Seite nutzen wir Google Analytics, zur Analyse und Verbesserung des Nutzererlebnisses und weiter nutzen wir Google AdWords zur Erstellung und Auswertung von Online-Werbekampagnen. Hierfür werden folgende Cookies, mit entsprechendem Zweck gesetzt:
_ga                                         Zweck: Unterscheidung von Besuchern; Verfallsdatum: 2 Jahre
_gid                                        Zweck: Unterscheidung von Besuchern; Verfallsdatum: 24 Stunden
_gat                                        Zweck: Begrenzung der Klicks innerhalb einer Minute für die ein Cookie gesetzt wird; Verfallsdatum: 1 Minute
AMP_TOKEN                       Zweck: Speichern der Ablehnung von Cookies (Opt-Out); Verfallsdatum: je nach Zweck 30 Sekunden oder 1 Jahr
_gac_             Zweck: Zuordnung zur einer AdWords Kampagne; Verfallsdatum: 90 Tage
Personenbezogene Daten, welche mit den Cookies verknüpft werden, werden in Google Analytics nach 14 Monate gelöscht. Siehe dazu auch „Datenweitergabe an Dritte“.
 
Hinweis: Google Analytics und Google AdWords speichern keine personenbezogenen Daten der Besucher unserer Webseite. Weitere Information dazu hier auf https://support.google.com/analytics/answer/6004245. Die Daten die erhoben werden, werden durch die Funktion „anonymize_ip“ anonymisiert.
Zudem kann der Erhebung von Daten, durch das das Ablehnen des Speichern von Cookies, widersprochen werden.
Sie können die Verwendung von Cookies durch Ihre Browsereinstellungen einschränken oder unterbinden. Bitte beachten Sie, dass Teile der Funktionalität der Webpage dann nicht mehr oder nur noch eingeschränkt zur Verfügung stehen.
Bei bestimmten Seiten, für die eine Anmeldung erforderlich ist, wird ein          „Function-Cookie“ gesetzt, damit Sie sich nicht erneut anmelden müssen. 
Dies können Sie unterdrücken, indem Sie ein evtl. vorhandenes Häkchen entfernen.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:
 
Internet Explorer:
http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Firefox:
https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Safari:
https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Opera:
 
Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.
 
 
Personenbezogene Daten im Zuge der Nutzung von Facebook
Wir können derzeit ein Social-Media-Plug-In von Facebook einsetzen.
 
Wir würden dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung umsetzen. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-Ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-Ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-Ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-In-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Im Fall von Facebook wird nach Angaben des Anbieters in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-Ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den Plug-In-Anbieter übermittelt und in den USA gespeichert. Da der Plug-In-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den Reiter „Facebook“ über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.
 
Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-In-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

Der Plug-In-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-In-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-Ins bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, sodass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung des                   Plug-Ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.
 
Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem
Plug-In-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-In-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-In-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-In-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-In-Anbieter vermeiden können.
 
 
 
 
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und
ihrer Verarbeitung durch den Plug-In-Anbieter erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre. 
 
Adressen der jeweiligen Plug-In-Anbieter und URL mit deren
Datenschutzhinweisen:

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework
 
 
Ihre Daten – Ihre Rechte 
Folgend möchten wir Sie über Ihre Rechte beim Umgang mit Ihren Daten informieren:
Sie haben das Recht
  • gemäß Art. 15 DS-GVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts sowie aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
     
  • gemäß Art. 16 DS-GVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
     
  • gemäß Art. 17 DS-GVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Stehen der Löschung gesetzliche Speicherfristen oder die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen entgegen, wird eine Sperrung der Daten vorgenommen.
     
  • gemäß Art. 18 DS-GVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
     
  • gemäß Art. 20 DS-GVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
     
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DS-GVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
     
  • gemäß Art. 77 DS-GVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.
Zur Umsetzung der oben aufgeführten Rechte senden Sie uns bitte Ihr Gesuchen schriftlich oder per E-Mail an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.
Ullstein Concepts GmbH, Mai 2018
Warenkorb

 Ihr Warenkorb ist leer

TJM by Ullstein Concepts

Offroad- & Overland-Equipment

Neu im Programm:

Exklusive, im Fußgängerschutz geprüfte, Seilwindenanbausätze
für den
Ford Ranger und weitere Marken !

Weiterleitung zur Seite für die Newsletter Bestellung
Newsletter
Abonnieren

Unsere Jobs: